Unser Führungsverständnis

Wir unterscheiden zwischen zwei Führungsformen: Leadership und Management.
Beide Formen sind notwendig und können in der heutigen Zeit in erfolgreichen Organisationen nicht einzeln existieren. Die beiden Formen äußern sich durch sinnhafte Handlungen der Beteiligten und haben unterschiedliche Hintergründe, Wirkungsgebiete und Verantwortungen.

So ist Management in erster Linie dafür verantwortlich, dass das wahrnehmbare Geschehen und die Handlungen aller Beteiligten in und im Umfeld der Organisation kontrollierbar bleiben und der Realisierung der organisationalen Bestimmung dienen. Leadership ist hauptverantwortlich für die Formulierung und das Festlegen der organisationalen Bestimmung. Diese Festlegung wird nicht nur vom Management unterstützt, sondern geschieht in enger Abstimmung mit dem Management. Des Weiteren verantwortet Leadership insbesondere die Entfaltung der Potenziale und das Erhöhen der Handlungsmöglichkeiten der Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen und Führungskräfte durch alle Lernformen, das Fördern kreativen Lernens, das Erhöhen des systemübergreifenden Verständnisses aller Beteiligten und die Schaffung einer Ausgewogenheit und Balance in einem so entstandenen System.

Die Existenz der beiden Führungsformen bedeutet nicht zwangsläufig, dass diese durch unterschiedliche Personen realisiert werden. Vielmehr müssen Führungskräfte – aber auch Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen - sowohl Leadership- als auch Management-Elemente miteinander kombinieren können, um mit ihren Handlungen erfolgreich zu sein.
Das sinnvolle und sinnstiftende Zusammenspiel von Leadership und Management spiegelt sich in der Organisationskultur wider. Leadership und Management gemeinsam prägen die Organisationskultur. Nach unserem Verständnis ist eine ethisch-orientierte, wertschätzende Organisationskultur, die die Entfaltung der Potenziale aller Beteiligten fördert und zur Erfüllung der organisationalen Bestimmung bündelt, ein wesentlicher Faktor, um als Organisation nachhaltig erfolgreich zu sein.

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.