Berufsbegleitend promovieren - aber wie?

Zur Zeit ist keine zentrale Informationsveranstaltung vorgesehen. Wir beantworten Ihnen allerdings gerne folgende Fragen telefonisch oder per Email:

  • Wie ist das Forschungs- und Promotionskolleg aufgebaut?
  • Welche Unterstützung und welche Rahmenbedingungen bietet Ihnen die Leadership-Kultur-Stiftung für Ihr Promotionsvorhaben?
  • Welche Formalitäten müssen Sie berücksichtigen?
  • Welche Professoren/Dozenten wirken im Forschungs- und Promotionskolleg mit?
  • Wie finden Sie Ihr Thema und Ihren Doktorvater bzw. Ihre Doktormutter?
  • Welche Gebühren entstehen?
  • Welche Fragen haben Sie?

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter zentrale@leadership-kultur.de oder telefonisch unter 02622 9264-116.

Die Leadership-Kultur-Stiftung

Über 30 Jahren unterstützen wir Promotionswillige und Doktoranden, die berufsbegleitend eine Promotion anstreben. Wir schaffen Rahmenbedingungen, in denen die Forschenden untereinander, im Austausch mit Professoren und anhand unterschiedlicher Seminarthemen ihre Kompetenzen ganzheitlich weiterentwickeln und sich zugleich zielgerichtet auf die Promotion vorbereiten können. Die wichtigsten Informationen zu Terminen und Gebühren haben wir für Sie hinterlegt.

Wer kann promovieren?

Grundsätzlich alle promotionswilligen, berufstätigen Hochschulabsolventen:

  • Führungskräfte, die ihre Leadership-Skills verbessern möchten.
  • Personen mit Interesse an einer vertiefenden wissenschaftlichen Arbeit.

Wie promovieren?

Als erste Schritte zum Erwerben des Doktortitels stehen:

  • Das Exposé
  • Das Finden eines geeigneten Doktorvaters
  • Das Absolvieren unseres Zertifikats

Wo promovieren?

Wir legen großen Wert auf die Vorbereitung durch unseren Zertifikatslehrgang und die damit verbundenen Seminarveranstaltungen im Schloss Engers in Neuwied am Rhein. Durch eine persönlich vermittelte und fundierte Grundlage wissenschaftlichen Arbeitens können wir den Grundstein für eine erfolgreiche berufsbegleitende Promotion in Deutschland legen.

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.