Förderseminare

Die durch die Leadership-Kultur-Stiftung angebotenen Förderseminare adressieren die ermittelten Bedarfe unserer Teilnehmenden im Forschungs- und Promotionskolleg. Anhand dieser Bedarfe werden Konzepte entwickelt und in Seminarform vermittelt, um das wissenschaftliche Arbeiten der Teilnehmenden weiter zu verbessern und ihnen neue Perspektiven zu eröffnen.

Alle Förderseminare sind freiwillig und nicht auf das Forschungs- und Promotionskolleg anrechenbar sowie mit zusätzlichen Gebühren verbunden.

Aktiv Schreiben

Inhalt und Ziel

In dem Seminar "Aktiv Schreiben" wird der wissenschaftliche Schreibprozess aufgegriffen. Aus der Retroperspektive berichtet die Dozentin aus der eigenen Praxis des wissenschaftlichen Schreibens und der Anfertigung ihrer Dissertation mit dem Ziel, wissenschaftliche Texte erfolgreich zu gestalten. Damit adressiert das Seminar insbesondere die Teilnehmenden am Forschungs-und Promotionskolleg, die noch nicht an einer Universität eingeschrieben sind.

Der Inhalt des Seminars wird in kompakter Form vermittelt und orientiert sich an den individuellen Bedarfen der Teilnehmenden am Seminar. Die Dozentin hat insbesondere folgende Fragestellungen vorbereitet:

• Wie finde ich ein passendes Thema für meine wissenschaftliche Arbeit?
• Welche Schritte sollte ich als nächstes gehen?
• Wie entsteht ein passendes Exposé?
• Wie gelange ich vom Exposé zum eigentlichen Text?

Aus der eigenen Praxis heraus ist auch die Thematisierung weiterer Felder möglich. Für besondere Wünsche wird die Kontaktaufnahme mit der Dozentin im Vorfeld des Seminars erbeten.

Dozentin: Jennifer Safran

Termin

Sonntag, 12.12.21, 10.00 Uhr - 18.30 Uhr online per Zoom! Der Link wird rechtzeitig versendet.

                

Dieses Seminar ist auch für Gäste buchbar!

Gebühr

für Gäste: 400,00 €
für Absolventen des Zertifikatslehrgangs: 200,00 €

Hier erhalten Sie das Anmeldeformular!