Prof. Dr. Eckard König

  • Jahrgang 1944
  • Studium der Philosophie, Erziehungswissenschaft, Psychologie an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Erlangen-Nürnberg
  • Habilitation über Grundlagenprobleme der Erziehungswissenschaft
  • Seit 1976 Professor für Erziehungswissenschaft an der Universität Paderborn
  • 1991/1992 Gründungsdekan des Fachbereiches Erziehungswissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Erfurt
  • Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte: Grundlagenprobleme der Erziehungswissenschaft und ihre Konsequenzen für die pädagogische Praxis,  Erwachsenenbildung/ Weiterbildung, Systemische Organisationsberatung. Seit ca. 10 Jahren starke Betonung anwendungsorientierter Forschung in Verbindung mit zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten