Prof. Dr. Alfred Klaus

  • Jahrgang 1946
  • Studium der Pädagogik mit Lehramtsprüfung und Psychologie, Pädagogische Hochschule Erfurt/Mühlhausen, Universität Jena, Universität St. Petersburg
  • 1977 Promotion und 1984 Habilitation in Entwicklungspsychologie
  • C4-Professuren: seit 1988 für Entwicklungspsychologie an der PH Erfurt, 1993 für Psychologie an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
  • Langjährige Leitungserfahrungen in unterschiedlichen Gremien (Senat, Fakultät, u.a. 1996-2001 Dekan der Fakultät I an der PH Heidelberg, 2002-2012 Leiter des Landeslehrerprüfungsamtes an der Außenstelle der PH Heidelberg)
  • Seit über 40 Jahren in der Lehreraus- und weiterbildung (Fachgebiete Pädagogische Psychologie und Entwicklungspsychologie) an den Pädagogischen Hochschulen Erfurt und Heidelberg tätig
  • Langjährige Tätigkeiten in der Erwachsenenbildung und betrieblichen Weiterbildung (u.a. Studienzentrum Wissenschaftliche Weiterbildung und Akademie Deutscher Genossenschaften ADG Montabaur)
  • Schwerpunkte in Lehre und Forschung: Psycholoige der Lebensspanne, Lehren und Lernen, Motivationspsychologie, Interaktion und Kommunikation, Führung und Gruppe